Hausverwaltung

So funktioniert’s

Bei jedem individuellen Bauvorhaben, und sei es noch so spezifisch, kümmernwir uns um den gesamten Bauablauf von der Planung über den ersten Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe an Sie.

Doch auch nach diesem Schritt möchten wir gerne weiterhin für Sie tätig sein. Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung vermieten möchten, dann sind wir weiterhin mit der Hausverwaltung als Ihr Partner für Sie da.

Eine Hausverwaltung für Mietshäuser oder -Wohnungen beschäftigt sich im Bereich der Immobilienwirtschaft mit der Verwaltung von vermieteten Wohnanlagen, Eigentumswohnungen, Wohnhäusern (meistens Mehrparteienhäuser) und auch Gewerbeobjekten.

Im Regelfall ist es so, dass die Eigentümer selbst keine Zeit oder nicht die notwendigen Fachkenntnisse haben, sich um sämtliche Verpflichtungen zu kümmern, die eine Hausverwaltung mit sich bringt.

Dann ist es gut zu wissen, dass eine Hausverwaltung vor Ort ist die ihr Handwerk versteht und alle Pflichten zuverlässig ausübt. Dazu beraten wir Sie gerne.

Diese Aufgaben übernehmen wir für Sie:

  1. Bearbeitung der Mietverträge, Abschlüsse und Kündigungen
  2. Überwachung der Mietzahlungen
  3. Betriebskostenabrechnungen
  4. Erstellen und Einhaltungen von Hausordnungen
  5. Ablesungen und Auswertungen der Zählerstände
  6. Abschlüsse und Überwachung von Versicherungen und Verträgen
  7. Wohnungseigentümerversammlungen
  8. Reparatur-, Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  9. Buchhaltung und Kontoführung
  10. Weitere Aufgaben lt. Hausverwaltervertrag